Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Praxis-Seminar Bodenverdichtungsprüfung mit der leichten Fallplatte

Dokumententyp: News

  Unter dem Motto „Richtig Messen – Reklamationen vermeiden“ startet die Firma ZORN INSTRUMENTS e. K. aus Stendal – der weltweit führende Hersteller Leichter Fallgewichtsgeräte zur Tragfähigkeitsmessung ab Anfang April eine Neuauflage seiner bewährten Praxisseminare.
   

Inhalt der Veranstaltungen, die aus einem theoretischen und einem praktischen Teil bestehen, ist die Vorstellung innovativer Prüfverfahren, die bei der Qualitätssicherung im Straßen- und Tiefbau zur Anwendung kommen. Zentrales Thema hierbei ist der dynamische Lastplattendruckversuch, der vorgestellt und praxisnah demonstriert wird. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Fragen: „Wie wird das Prüfgerät richtig eingesetzt, wie sind die Prüfungsdaten zu deuten und welche erforderlichen Maßnahmen sind daraus abzuleiten.“ Ziel des Seminars ist es, alle wesentlichen Details dieses – nach TP BF-StB Teil B 8.3, Ausgabe 2012 - anerkannten Prüfverfahrens zu vermitteln, um spätere Reklamationsansprüche auszuschließen. Angesprochen sind Ingenieure, Meister, Poliere und alle Interessierten, die in der Bauausführung oder Bauüberwachung verantwortlich tätig sind.

Die Seminarreihe beginnt am 01. April 2014. Weitere Informationen unter www.zorn-instruments.de.

 

newsletter Logo Bauschadensportal

Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen, monatlichen Newsletter und bleiben Sie aktuell informiert über:

 

  • Wichtige Neuerungen und aktuelle Entwicklungen im Baubereich
  • Typische Schadensbilder und ihre Ursachen
  • Professionelle Sanierungsmaßnahmen bei Bauschäden

 

Hier geht's zur Anmeldung...