Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Arbeitstagung "Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen"

DBV Arbeitstagung Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV) wiederholt seine erfolgreiche Arbeitstagung „Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen – Aktuelle Regelwerke und Hinweise zum Stand der Technik“ auch im Herbst 2013 mit drei Veranstaltungen. Die Tagung richtet sich an planende und bauüberwachende Ingenieure und Architekten, Auftraggebervertreter sowie ausführende Unternehmen mit dem Schwerpunkt Betoninstandsetzung.
© DBV  

Weiterlesen ...

48. Bausachverständigen-Tag der Frankfurter Bautage 2013



Der 48. Bausachverständigen-Tag der Fankfurter Bautage 2013 findet am 27. September 2013 in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt a.M. statt. Er widmet sich in diesem Jahr dem Thema "Schäden an der Fassade – Problempunkte und Sanierung von Fassadenkonstruktionen".

Weiterlesen ...

Aktuelle Trends, neueste Technologien und internationale Märkte auf der Intersolar Europe 2013

  Vom 19. bis 21. Juni 2013 wird die Messe München wieder zum Zentrum der internationalen Solarbranche. Auf der weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe erwarten die Besucher aus aller Welt die neuesten Trends und Produkte der Solarbranche.

Weiterlesen ...

Fachtagung „Transparente Gebäudehülle“ zeigt Lösungen zur Fassadensanierung

Modernisierungsprojekt HypoVereinsbank (UniCredit AG)
© UniCredit Bank AG
Zum zweiten Mal veranstaltet das ift Rosenheim am 14. und 15. Mai die Fachtagung „Transparente Gebäudehülle“. Die Nachfolgeveranstaltung der ift-Fassadenberater- und Glasfachtagung findet in diesem Jahr in München statt und steht unter dem Motto „Bauen im Bestand“.
Viele Bürogebäude aus dem Bauboom der 50er bis 70er Jahre haben heute einen wachsenden Sanierungsbedarf. Sie sollen angesichts steigender Energiekosten auch den neuesten energetischen Anforderungen genügen. Wirtschaftliche Lösungen, die die Wünsche von Bauherren, Planern und Architekten und die gesetzlichen Vorgaben gleichermaßen unter einen Hut bringen, sind gefragt. Die Veranstaltung greift daher die dafür zentralen Themen wie Sonnenschutzsysteme, Wärmeschutz, Glasauswahl, Logistik und Rechtliches auf.

Weiterlesen ...

DIN 68800 - Holzschutz im Ökotrend - ift-Fachtagung Holzfenster 2013 am 24. und 25. April

Fachtagung Holzfenster
© ift Rosenheim
Unter dem Motto „DIN 68800 und ihre praktische Umsetzung im Holzfensterbau“ startet das ift Rosenheim gemeinsam mit dem VFF und der RAL-Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.V. bereits die 7. Runde der ift-Fachtagung Holzfenster. Am 24. und 25. April trifft sich die Branche in Mülheim an der Ruhr, um zu erfahren, wie die Empfehlungen der Norm in der Produktion umgesetzt werden können, wie dies in Ausschreibungen zu berücksichtigen ist und wie gegenüber Architekten und Bauherren technisch und juristisch sicher argumentiert werden kann. Gastgeber der Veranstaltung ist die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas.

Weiterlesen ...

4. HolzBauSpezial: Akustik und Brandschutz im Holz- und Innenausbau (ISB 2013)

Staatstheater Stuttgart, Schauspielhaus©Akustik & Raum AG 4. HolzBauSpezial: Akustik und Brandschutz im Holz- und Innenausbau(ISB 2013) am 13./14. März 2013 im Kurhaus Bad Wörishofen (DE).

"Schall und Rauch" sind – plakativ gesagt – die Themen des 4. Holz-BauSpezial und damit brandaktuell, denn: Holzbauteile und Holzwerkstoffe werden in öffentlichen wie privaten Bauten in den letzten Jahren sehr gezielt zur Gestaltung der Raumakustik genutzt. Schnell ergeben sich damit auch Fragen zum Brandschutz.

Weiterlesen ...

Rahmenprogramm der Farbe - Ausbau & Fassade ab 6. März in Köln

Farbe - Ausbau & Fassade 2013
Auf der Farbe - Ausbau & Fassade präsentieren in Köln vom 6. - 9. März 2013 nicht nur nationale und internationale Vertreter der Industrie ihre Innovationen, sondern während aller Messetage ergänzt ein umfassendes und übergreifendes Rahmenprogramm die Messeaktivitäten. Foren, Fachvorträge und Sonderschauen sind neben der WM-Qualifikation der Stuckateure wichtige Schwerpunkte.

Weiterlesen ...

Am 8. und 9. März Fachveranstaltung zu Schimmel im Neubau und im Bestand

3. Würzburger Schimmelpilz Forum Komplexe Sachverhalte bei Schimmelschäden und Schimmelvermeidung erfordern fachübergreifende Zusammenarbeit. Beim 3. Würzburger Schimmelpilz Forum am 8. und 9. März 2013 informieren Sachverständige, Juristen, Architekten und Techniker etc. praxisnah über neue Erkenntnisse, Nachweismethoden, Sanierungstechniken und die rechtlichen Aspekte.

Weiterlesen ...

E-Mail-Seminar zur Abrechnung von Bauleistungen nach VOB 2012 startet am 19. Februar



Am 13. Juli ist die neue VOB/B 2012 im Bundesanzeiger erschienen. Damit wurden u. a. die Zahlungsfrist und die Frist für Einwände gegen die Prüfbarkeit von Rechnungen verkürzt. Werden diese Fristen überschritten, tritt automatisch – ohne vorherige Mahnung – der Zahlungsverzug ein. Das E-Mail-Seminar "Abrechnung von Bauleistungen nach VOB/B 2012" informiert ab dem 19. Februar über alle Änderungen und gibt Auftragnehmern wie Auftraggebern Tipps von der Vereinbarung bis zur Zahlung der Vergütung.

Weiterlesen ...

Fassaden sind vom 23. bis 26. Oktober Top-Thema der glasstec

glasstec 2012 Großflächige Glasfassaden sind prägendes Element moderner Architektur auf der ganzen Welt. Zur glasstec 2012 spielt das Thema Glasfassaden vom 23. bis 26. Oktober in Düsseldorf eine wichtige Rolle und ist wesentliches Element bei gleich mehreren Sonderthemen. Zentraler Anlaufpunkt für alle, die sich professionell mit Fassaden beschäftigen, ist die Halle 11. Dort befindet sich das Fassadencenter mit dem „Kompetenzcenter Glas, Fenster Fassade“ und die Sonderschau „glass technology live“.

Weiterlesen ...

newsletter Logo Bauschadensportal

Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen, monatlichen Newsletter und bleiben Sie aktuell informiert über:

 

  • Wichtige Neuerungen und aktuelle Entwicklungen im Baubereich
  • Typische Schadensbilder und ihre Ursachen
  • Professionelle Sanierungsmaßnahmen bei Bauschäden

 

Hier geht's zur Anmeldung...