Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Erhalten - Sanieren - Gestalten auf der denkmal 2012 ab 22. November in Leipzig

denkmal Fachmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung Die denkmal ist vom 22. bis 24. November 2012 zum zehnten Mal der Branchentreffpunkt für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung. Zur Jubiläumsausgabe der Messe präsentieren 440 Aussteller auf 20.500 Quadratmetern ihre Produkte und Dienstleistungen u. a. aus den Bereichen Instandsetzung, Konservierung, Restaurierung sowie Rekonstruktion. Zudem erwartet die Messebesucher ein international aufgestelltes Fachprogramm. Die denkmal 2012 widmet sich auch dem diesjährigen Fokusthema "Holz in der Denkmalpflege". Bereichert wird die denkmal durch die parallel stattfindende Fachmesse Lehmbau.

Weiterlesen ...

econstra – Fachmesse für Ingenieurbau und Bauwerksinstandsetzung vom 25.-27.10.2012 in Freiburg

econstra – Fachmesse für Ingenieurbau und Bauwerksinstandsetzung Als Fachmesse für Ingenieurbau und Bauwerksinstandsetzung öffnet unter der Schirmherrschaft der Bundesingenieurkammer und der Ingenieurkammer Baden-Württemberg die econstra vom 25. bis 27. Oktober 2012 in Freiburg auf dem Messegelände ihre Pforten. Die econstra 2012 umfasst Themen wie beispielsweise Infrastruktur, Anlagenbau, Bauverfahren, Erneuerbare Energien und Consulting und richtet sie sich in erster Linie an Fachpublikum.

Weiterlesen ...

13. RENEXPO ab 27. September in Augsburg - Messeschwerpunkt „Zukunftsfähige Gebäude“

13. Internationale Energiemesse RENEXPO Welche Themen aktuell diskutiert werden und welche Baustoffe, Techniken und Technologien in Architektur, Bau und Sanierung jetzt und in Zukunft zum Einsatz kommen, darüber informiert vom 27. bis 30.09.2012 die RENEXPO® in Augsburg. Die internationale Energiemesse informiert in Fachausstellung, Kongress und fachlichem Rahmenprogramm über die Themenbereiche regenerative Erzeugung, intelligente Verteilung und effiziente Verwendung von Energie. Mit dem Messeschwerpunkt „Zukunftsfähige Gebäude“ schafft die RENEXPO® eine Plattform für Energieeffizienz bei Bau und Sanierung.

Weiterlesen ...

NordBau 2012: Ziegel und Klinker im Fokus

NordBau 2012 Das Messegelände der NordBau in Neumünster ist vom 6. bis 11. September 2012 wieder der Standort der gesamten norddeutschen und nordeuropäischen Baubranche. Mehr als 900 Aussteller aus dem In- und Ausland nutzen die Messe, um auf 69 000 Quadratmetern im Freigelände und auf über 20 000 Quadratmetern Hallenfläche ihre Exponate vorzustellen. Erwartet werden wiederum rund 70 000 Besucher.

Weiterlesen ...

22.-24. Mai: Experten informieren über elektronische Rechnungsstellung

Der Versand elektronischer Rechnungen ist vor einigen Monaten wesentlich vereinfacht worden. Digitale Signaturen oder spezielle Verfahren für den Datenaustausch wie EDI sind nicht mehr notwendig. Stattdessen können Rechnungen nun einfach per E-Mail verschickt werden. Mit einer Experten-Roadshow zum elektronischen Rechnungsaustausch informiert der BITKOM über die neuen Möglichkeiten. Die Themen reichen dabei von den neuen rechtlichen Rahmenbedingungen bis zu organisatorischen Aspekten im Unternehmen.

Weiterlesen ...

4. Baugerichtstag diskutiert über den Sachverständigenbeweis im Bauprozess

Am 11. und 12. Mai kommen Baujuristen aus Justiz, Verwaltung, Wissenschaft und Anwaltschaft zum 4. Baugerichtstag in Hamm zusammen. Dort diskutieren sie über aktuelle baurechtspolitische Themen und erarbeiten Resolutionen mit dem Ziel, die rechtlichen Rahmenbedingungen für das Bauen zu verbessern. Die Rolle des Sachverständigen im Bauprozess wird eines der zentralen Themen sein, um die es beim Baugerichtstag gehen wird.

Weiterlesen ...

16. Internationalen Passivhaustagung ab 4. Mai in Hannover

Wirklich energieeffizient zu bauen und zu sanieren ist bei jedem Gebäudetyp und überall möglich: Von Wohngebäuden über Tennishallen, Hotels bis hin zu Krankenhäusern. Die ganze Bandbreite der Lösungen, die der Passivhaus-Standard ermöglicht, zeigt das neu erschienene Tagungsprogramm zur 16. Internationalen Passivhaustagung am 4. und 5. Mai 2012 in Hannover.

Weiterlesen ...

Light+Building 2012: Energieeffizienz und vernetzte Gebäude im Fokus

Light+Building Bei der Light+Building dreht sich vom 15.-20. April alles um Energieeffizienz und die Rolle des Gebäudes im Smart Grid. „Die weltweite Energiewende braucht innovative Technologien. Gebäude spielen dabei eine entscheidende Rolle, und wir können schon heute die Weichen für eine nachhaltige Zukunft stellen. Das zeigt die Light+Building, die weltgrößte Messe für Licht und intelligente Gebäude“, so Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt.

Weiterlesen ...

Tagungsreihe "Beton und Stahlbeton nach Eurocode 2"

Der stete Wandel umfasst auch die Regelwerke, mit denen im Bauwesen gearbeitet wird. Mit der Einführung der Eurocode-Normenreihe DIN EN 1990 bis DIN EN 1999 tritt - so BetonMarketing Ost - eine einschneidende Änderung für das Bauwesen in Kraft. Im Umgang mit dem Betonbau ist das der EC2 (DIN EN 1992) "Eurocode 2 - Bemessung und Konstruktion von Stahlbeton- und Spannbetonbauwerken". Die bauaufsichtliche Einführung des EC2 erfolgt zum Stichtag 1.7.2012.

Weiterlesen ...

fensterbau/frontale 2012: Highlights im Rahmenprogramm

fensterbau/frontale 2012 Bereits zu einem frühen Zeitpunkt sind die Weichen für die Weltleitmesse rund um Fenster, Tür und Fassade, die fensterbau/frontale 2012 gestellt. Die Fachmesse, die vom 21. bis 24. März 2012 im Messezentrum Nürnberg stattfindet, kann neben dem umfassenden Ausstellungsangebot auch beim Rahmenprogramm punkten.

Weiterlesen ...

newsletter Logo Bauschadensportal

Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen, monatlichen Newsletter und bleiben Sie aktuell informiert über:

 

  • Wichtige Neuerungen und aktuelle Entwicklungen im Baubereich
  • Typische Schadensbilder und ihre Ursachen
  • Professionelle Sanierungsmaßnahmen bei Bauschäden

 

Hier geht's zur Anmeldung...