Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Dokumententyp: News



Der Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN) im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes hat ein neues Merkblatt „Außentreppen – Treppen aus keramischen Fliesen und Naturwerksteinen im Außenbereich“ veröffentlicht. Das Merkblatt stellt die vier wichtigsten Ausführungsarten von Freitreppen dar. Es ergänzt damit die DIN 18065 zum Treppenbau, die keine Freitreppen berücksichtigt.

 

„Mit diesem Merkblatt geben wir den Fliesenfachbetrieben eine wichtige Grundlage für die Planung und Ausführung schadensfreier bewitterter Außentreppen an die Hand“, erklärte der Vorsitzende des Technischen Ausschusses des Fachverbandes Fliesen und Naturstein, Willibert Ramrath, anlässlich der Veröffentlichung.

 

Herausgeber des Merkblatts sind neben dem Fachverband Fliesen und Naturstein die Bundesfachgruppe Straßen- und Tiefbau im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes. Das Merkblatt wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Steinmetze, dem Deutschen Naturwerkstein-Verband e.V. und der EURO-FEN erstellt.