Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Zurück zum Stichwortverzeichnis

Suchergebnisse zu: Berufskrankheit

1-2 von 2 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1 - Nächste Seite

  1. Stauberkrankungen am Bau reduzieren

    30-10-2012, Dokumententyp: News


    Jährlich sterben zwischen 20 und 40 Beschäftigte der Bauwirt­schaft an Quarzstaub be­dingtem Lungenkrebs sowie an Silikose und Siliko-Tuberku­lose. Und jedes Jahr registriert die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) 60 bis 80 neue Erkran­kungsfälle. Die erst kürzlich ermittelten Zahlen machen den drin­genden Handlungsbedarf deutlich, so die BG BAU.
  2. Gesetzliche Unfallversicherung veröffentlicht Empfehlung zur Begutachtung asbestbedingter Berufskrankheiten

    20-06-2011, Dokumententyp: News
    Berufsgenossenschaften und Unfallkassen haben eine neue Empfehlung zur Begutachtung asbestbedingter Berufskrankheiten veröffentlicht. Aufgrund der "Falkensteiner Empfehlung" können medizinische Gutachter nun besser und einheitlicher als bisher beurteilen, ob eine Erkrankung durch den beruflichen Kontakt mit Asbest entstanden ist. An der Erarbeitung der Empfehlung waren neun medizinische Fachgesellschaften beteiligt.
    Die Empfehlung können Sie hier herunterladen.
1-2 von 2 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1 - Nächste Seite

Hinweis für den Frageservice

Suche verfeinern

Suchbegriff

Suchparameter

Sortierung: