Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Zurück zum Stichwortverzeichnis

Suchergebnisse zu: Blower Door

1-6 von 6 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1 - Nächste Seite

  1. Eckpunkte des Referentenentwurfs der EnEV 2013 vorgestellt

    05-11-2012, Dokumententyp: News


    Auf den Rosenheimer Fenstertagen hat Peter Rathert am 11. Oktober in seiner Funktion als Referatsleiter Gebäude- und Anlagentechnik im BMVBS die Eckpunkte des Referentenentwurfs zur EnEV 2013 vorgestellt. Auch wenn noch um die Details des Referentenentwurfs vom 15.10.2012 gerungen wird, ist erkennbar, dass die Überarbeitung aufgrund des Wirtschaftlichkeitsgebots 2013 moderat ausfällt und erst später in zwei Stufen weiter verschärft werden soll.
  2. Undichte Stellen von Beginn an vermeiden

    21-07-2011, Dokumententyp: News
    Klebeband Corvum von Siga © SIGA Die luftdichte Gebäudehülle kann noch so gut geplant sein und in der Umsetzung trotzdem scheitern. Wenn bei der baulichen Realisierung nicht die richtigen Materialien zum Einsatz kommen, drohen früher oder später Lecks, die wiederum erhebliche Schäden am Haus nach sich ziehen können. Eine undichte Stelle genügt, um der Feuchtigkeit Tür und Tor zu öffnen und damit Schimmelbildung zu riskieren. Vor allem Klebebänder sind eine Gefahrenquelle, weil minderwertige Produkte schnell an Klebkraft verlieren oder bei komplizierten Anschlüssen schwer anzubringen sind.
  3. Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen baut Zertifizierungsangebot aus

    05-05-2011, Dokumententyp: News
    Qualitätscheck für Blower-Door-Tests© FLiB e. V. Seit 2002 bietet der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB e. V.), Berlin, die Qualifizierung zum „zertifizierten Prüfer der Gebäude-Luftdichtheit im Sinne der Energieeinsparverordnung“ an. Ihr Ziel: einen einheitlichen Standard für Luftdichtheitsmessungen und somit deren Vergleichbarkeit sicherzustellen. Damit künftig noch mehr Messteams als bisher Gelegenheit zum Erwerb des Zertifikats finden, führt der FLiB neuerdings regelmäßig Prüfungstermine im Raum Hamburg, München und Kassel durch. Ein Angebot für den Großraum Berlin wird vorbereitet.
  4. Luftundichtheiten als Ursache für Schimmel

    01-03-2010, Dokumententyp: Fachbeitrag
    Druckverteilung in einem Gebäude durch Temperaturunterschied
    © A. Schwab
    In kaum einem Zusammenhang halten sich Vorurteile so hartnäckig wie bei moderner Bauweise mit Wärmedämmung und einer luftdichten Gebäudehülle. Oft hört man – auch von Baufachleuten –, dass man ein Gebäude „nicht so dick einpacken darf, es muss atmen können“.
  5. Bestandsaufnahme von Außenwänden

    28-02-2010, Dokumententyp: Fachbeitrag
    Beeinträchtigung der Außenwände
    © D. Fanslau
    Für die Bestandsaufnahme und -analyse der Außenwände gilt es, Art, Ausmaß, Intensität sowie Ursache möglicher Beeinträchtigungen des Ist-Zustands der Gebäudehülle festzustellen. Diesbezüglich sind bei der Sanierung von Gebäudehüllflächen Erkenntnisse z. B. über Konstruktion, Bauteilquerschnitt und bereits durchgeführte Baumaßnahmen von Bedeutung. 
  6. Aufdecken von Bauschäden mit Blower-Door-Tests

    28-02-2010, Dokumententyp: Fachbeitrag

    Einfamilienhäuser werden in Deutschland seit 1989 mit der Blower-Door-Methode, dem so genannten Differenz- Druck-Verfahren, gemessen, wobei die Einsatzgebiete und deren Gründe ganz unterschiedlicher Natur sein können, wie z. B.:

1-6 von 6 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1 - Nächste Seite

Hinweis für den Frageservice

Suche verfeinern

Suchbegriff

Suchparameter

Sortierung: