Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Zurück zum Stichwortverzeichnis

Suchergebnisse zu: Dehnungsfugen

1-6 von 8 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2 - Nächste Seite

  1. Anspruchsvolle Balkone und Dachterrassen mit schweren Mängeln

    26-02-2013, Dokumententyp: Schadensfall
    Planmäßige Bewässerung
    © J. Lech
    Ein mehrgeschossiges Wohnhaus im Rheinland hat fast 100 Balkone sowie Dachterrassen. Schon kurz nach der Fertigstellung des Neubaus tropfte es durch die Fugen der Balkonplatten – hierfür waren die Ursachen festzustellen.
  2. Abdichtung erdberührter Bauteile gegen drückendes und nicht drückendes Wasser

    24-07-2012, Dokumententyp: Fachbeitrag
    Abdichtung gegen nicht drückendes statt anstauendes Wasser
    © J. Lech
    Abdichtungen schützen und sind daher sowohl im Hoch-, wie auch im Tiefbau in vielfältiger Weise und verschiedensten Beanspruchungen und Aufgabenstellungen zu finden. Dieser Bericht beschäftigt sich mit der Abdichtung im erdberührten Bereich, also Wand- und Bodenflächen in unterkellerten oder ebenerdigen Gebäuden sowie genutzten Abdichtungsflächen.
  3. Mängel an Klinkerfassaden

    01-03-2010, Dokumententyp: Fachbeitrag
    Weiße Ausblühungen an Klinkerfassade
    © U. Morchutt
    Besonders fest gebrannte Ziegel sind im Sprachgebrauch als Klinker bekannt. Durch eine hohe Brenntemperatur bildet sich auf der Oberfläche eine glasartige Schutzschicht, die über eine sehr dichte Struktur verfügt. Im Fachjargon nur Sinterung genannt. Die dadurch erreichte, extrem geringe Wasseraufnahme (≤ 7 %) ist somit auch verantwortlich dafür, dass selbst strenger Frost den Klinker nicht sprengen kann.
  4. Leckageortungssysteme

    01-03-2010, Dokumententyp: Fachbeitrag
    Einfluten von Gas beim Tracergasverfahren
    © von der Lieck GmbH, Heinsberg
    Eine qualifizierte Leckageortung ist eine gute Voraussetzung für eine wirtschaftliche Flachdachsanierung. Über die Hälfte aller neu einzudichtenden Flachdächer fällt in den Bereich der Flachdachsanierung. Gerade hier sind wirtschaftliche Lösungen anzustreben und im Vorfeld ausführliche Untersuchungen durchzuführen, bevor Teil- oder Komplettsanierungen beginnen. Dafür stehen heute jedem Planer oder Anwender qualifizierte Messverfahren und Messgeräte zur Verfügung.
  5. Rissursachen bei Innenwänden

    01-03-2010, Dokumententyp: Fachbeitrag
    Rissbildung in Innenwänden durch Deckendurchbiegung
    © K.-H. Voggenreiter
    Üblicherweise werden Innen- und Außenwände kraftschlüssig miteinander verbunden. Dies führt dazu, dass eine unabhängige Verformung der beiden Bauteile nicht möglich ist.
  6. Nachträgliche Bauwerksabdichtung an WU-Beton-Fertigteil-Elementen

    28-02-2010, Dokumententyp: Fachbeitrag
    Dicht und trocken in 22 Arbeitsschritten
    Leider gibt es viel zu viele Beispiele aus der Praxis, wo es trotz des Einsatzes von WU-Beton nicht möglich war, einen dichten Keller zu errichten.
1-6 von 8 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2 - Nächste Seite

Suche verfeinern

Suchbegriff

Suchparameter

Sortierung: