Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Zurück zum Stichwortverzeichnis

Suchergebnisse zu: Mauerwerksdiagnostik

1-2 von 2 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1 - Nächste Seite

  1. Laboruntersuchung von Wandbaustoffen

    28-02-2010, Dokumententyp: Fachbeitrag
    Lichtmikroskopische Aufnahme
    © J. Gänßmantel
    Im Vordergrund bei Untersuchungen im Labor stehen im Regelfall die Ermittlung der Rohdichten vorhandener Wandbaustoffe, Analyse des Feuchteverhaltens und werkstoffzerstörender Salze, Untersuchung der Eigenschaften vorhandener, oft bauzeitlicher Baustoffe (Zusammensetzung, Festigkeit, Schadstoffe usw.) und Bestimmung der Art des Befalls mit holzzerstörenden Pilzen oder Insekten.
  2. Fehlerhafte horizontale Abdichtung eines Mehrfamilienhauses

    28-02-2010, Dokumententyp: Schadensfall
    Fehlerhafte horizontale Abdichtung
    © A. Jahn
    In einem Mehrfamilienhaus war 1998 im Kellergeschoss eine Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit (horizontale Abdichtung mittels Injektionsverfahren) eingebracht worden. Überdies erfolgte eine so genannte Schwammbeseitigung (vermuteter Mauerschwamm). Die Besitzergemeinschaft hatte für diese Arbeiten 160.000 DM zu bezahlen. Zusätzlich gab das Unternehmen auf die Arbeiten eine mehrjährige Garantie.
1-2 von 2 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1 - Nächste Seite

Hinweis für den Frageservice

Suche verfeinern

Suchbegriff

Suchparameter

Sortierung: