Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Zurück zum Stichwortverzeichnis

Suchergebnisse zu: Nullenergiehaus

1-3 von 3 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1 - Nächste Seite

  1. DACH+HOLZ International 2012 - Fachleute erwartet ein größeres Fachrahmenprogramm

    27-12-2011, Dokumententyp: News
    DACH + HOLZ 2012 Auf der DACH+HOLZ International 2012 erwartet die internationale Dach- und Holzbaubranche ein stark erweitertes Fachrahmenprogramm. Den Fachbesuchern stehen neben den Produkten von rund 550 Ausstellern vom 31. Januar bis 3. Februar 2012 drei Vortragsforen zur Auswahl: das erstmalig stattfindende Fassadenforum, die Premiere des Tages der Wohnungswirtschaft sowie das Architekturforum. Die Teilnahme an allen drei Veranstaltungen ist für Fachbesucher kostenfrei.
  2. Neue Richtlinie zur Bewertung der Passivhaustauglichkeit

    01-08-2011, Dokumententyp: News
    Kriterien für passivhaustaugliche Fenster

    © ift Rosenheim

    Das energetische Anforderungsniveau an Gebäude entwickelt sich stetig weiter in Richtung Passiv- bzw. Nullenergiehaus. Damit die Hersteller die geforderten Werte nachweisen können, hat das ift Rosenheim die Richtlinie WA-15/2 erarbeitet, in der die Vorgehensweise zur Beurteilung der Passivhaustauglichkeit der genannten Bauelemente auf der Grundlage von EN-Normen festgelegt wird. Hersteller und Planer haben damit die Sicherheit, dass die Nachweise auch für die CE-Kennzeichnung nach der jeweiligen Produktnorm verwendet werden können.
  3. Facility Management Kongress 2011: Neues aus der Praxis zu Nachhaltigkeit und Energieeffizienz

    15-02-2011, Dokumententyp: News
    Facility Management 2011 Nachhaltigkeit und Energieeffizienz sind Schwerpunktthemen des Facility Management Kongresses 2011 vom 22. – 24. Februar in Frankfurt. In ihren Keynotes berichten Martin Schlegel, Fraport AG (22. Februar) und Dr. Herbert Grebenc, BMW Group (23. Februar) wie in ihren Unternehmen Nachhaltigkeit in Planen, Bauen und Betrieb umgesetzt wird. Wie dies live aussieht, davon können sich die Teilnehmer bei einer exklusiven Tour der Fraport AG hinter die Kulissen des neuen Flugsteigs A-Plus am 24. Februar 2011 ein Bild machen.
1-3 von 3 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1 - Nächste Seite

Hinweis für den Frageservice

Suche verfeinern

Suchbegriff

Suchparameter

Sortierung: