Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Zurück zum Stichwortverzeichnis

Suchergebnisse zu: Thermografie

1-6 von 23 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2, 3 ... 4 - Nächste Seite

  1. der bauschaden: Ausgabe Oktober 2017

    06-12-2016
  2. der bauschaden: Ausgabe April 2015

    25-03-2015
  3. Hanseatische Sanierungstage auf Usedom

    24-09-2013, Dokumententyp: News
      Mittlerweile feiern sie eine lange Tradition: Die „Hanseatischen Sanierungstage“ wurden erstmalig 1989 im Ostseebad Kühlungsborn durchgeführt. Heute ist diese Fachtagung des Bundesverbandes Feuchte & Altbausanierung e.V. (BuFAS) im In- und Ausland anerkannt, bietet sie doch an drei Tagen einen hochkarätigen Querschnitt zum aktuellen Wissensstand, zu anerkannten und in der Praxis erprobten Regeln der Technik für die Altbausanierung. „Messen – Planen – Bauen“ – unter diesem Motto werden in diesem Jahr im Heringsdorfer Maritim Hotel „Kaiserhof“ auf der Insel Usedom die 24. Hanseatischen Sanierungstage vom 7. bis 9. November veranstaltet.
  4. Massivholz ohne Makel

    26-09-2011, Dokumententyp: News
    Ultraschallanreger versetzt Holz in Schwingungen
    Foto: Fraunhofer Gesellschaft
    Hat der Eichentisch einen Haarriss? Ist der Fensterrahmen fehlerhaft verklebt? Die Ultraschall-Thermographie entdeckt Materialfehler im Holz bereits im Produktionsprozess zuverlässig. Ausschuss lässt sich so frühzeitig erkennen und aussondern, defekte Ware rechtzeitig reparieren.
  5. Nutzungsbedingte Schimmelschäden in einem Mehrfamilienhaus

    24-05-2011, Dokumententyp: Schadensfall
    Schimmel an den Fensterdichtungsgummis
    © C. Iwan
    Die Wohnungsbaugesellschaft Leipzig beauftragte den Sachverständigen mit der beweissichernden Untersuchung der Ursache von Schimmelschäden in einer 2-Raum-Wohnung im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Leipzig.
  6. DEKRA warnt vor Photovoltaik-Pfusch

    04-04-2011, Dokumententyp: News
      Photovoltaik(PV)-Anlagen sind für eine Betriebsdauer von über 20 Jahren ausgelegt und stellen besonders hohe Anforderungen an die Qualität von Teilen und Komponenten sowie Installation und Montage. „Die Erfahrungen aus den Prüfungen der Photovoltaikanlagen haben gezeigt, dass häufig Material schon kurz nach der Montage korrodierte oder Kurzschlüsse ganze Anlagenteile lahm gelegt haben“, sagt Rainer Keßler, Photovoltaik-Experte und Standortleiter von DEKRA Industrial in Saarbrücken.
1-6 von 23 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2, 3 ... 4 - Nächste Seite

Suche verfeinern

Suchbegriff

Suchparameter

Sortierung: