Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Zurück zum Stichwortverzeichnis

Suchergebnisse zu: Ebenheit

7-12 von 62 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2, 3, 4 ... 11 - Nächste Seite

  1. Klassische Fehler bei der Ausführung von Flachdächern anhand von drei Praxisfällen

    25-09-2012, Dokumententyp: Schadensfall
    Dachablauf ohne nachgewiesene Ablaufleistung
    © J. Lech
    Wer kennt sie nicht, die klassischen Mängel an Flachdächern. Dazu gehören: stehendes Wasser, nicht ausreichender Verbund und Faltenbildungen.Diese Fehler sollen im Folgenden anhand von drei Beispielen aus der Praxis erläutert und kommentiert werden:
  2. Alles nur heiße Luft?

    22-08-2012, Dokumententyp: News
    Luftwechsel in Innenräumen
    © Fraunhofer IBP
    So schön das Wetter draußen ist, so unangenehm kann es in Innenräumen werden. Das Büro beispielsweise ist oft stickig und aufgeheizt. Durchschnittlich verbringen hier die meisten Berufstätigen bis zu 80 Prozent ihrer Arbeitszeit. Im Sommer kommt es oft zu überhöhten Temperaturen und im Winter dagegen weisen Büroräume in der Regel eine zu niedrige Luftfeuchte auf. Die Folgen sind beispielsweise trockene Augen, gereizte Schleimhäute sowie Ermüdungserscheinungen.
  3. Informationsblatt „Auf Feuerstätten aufgesetzte Schornsteine ohne Sohle“ erschienen

    09-03-2012, Dokumententyp: News
    Auf Feuerstätten aufgesetzte Schornsteine
    © Fachabteilung Abgas-
    technik VSE im BDH, Köln
    Sie zählen zu den Anlagen, die besonderes Know-how verlangen – die auf Feuerstätten aufgesetzten Schornsteine ohne Sohle. Im Informationsblatt Nr. 47 hat die Fachab­teilung Abgastechnik VSE im Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V. (BDH) nun die wesentlichen Daten zu diesem Thema zusammengefasst.
  4. Auswahl des Abdichtungsmaterials und der Baukonstruktion

    01-12-2011, Dokumententyp: Rechtliches
    Der Architekt hat mit seiner Planung sicherzustellen, dass die dauerhafte Funktionsfähigkeit eines Bauwerks nicht durch eine unzureichende Abdichtung gefährdet wird. Der Architekt sollte daher Materialien und Konstruktionen auswählen, die den allgemein anerkannten Regeln der Technik entsprechen.
  5. Sicherer Schutz vor Blitzeinschlägen

    18-11-2011, Dokumententyp: News
    RAL Gütezeichen Blitzschutz
    © RAL
    Blitzeinschlag kann verheerende Folgen haben – vom Ausfall der elektrischen Versorgung bis hin zum kompletten Datenverlust oder gar zum Brand des Hauses. Vor solchen Katastrophen schützt die Kombination von äußeren und inneren Blitzschutzsystemen mit dem RAL Gütezeichen. Die Anbieter dieser Systeme verpflichten sich zur Einhaltung strenger Sicherheitsstandards und stellen an ihr Fachpersonal hohe Anforderungen. Die Gütegemeinschaft Blitzschutzsysteme hat jetzt für die Planung und Prüfung der äußeren Blitzschutzsysteme sowie für Blitzschutzbauteile und Werkstoffe strenge Bestimmungen festgelegt.
  6. BGH-Urteil zu den Anforderungen an eine Modernisierungsankündigung

    17-10-2011, Dokumententyp: News
    BGH-Urteil
    © A. Jahn / FVHG
    Der Bundesgerichtshof hat Ende September eine Entscheidung zu den Anforderungen an die gemäß § 554 Abs. 3 BGB erforderliche Modernisierungsankündigung getroffen.
    Die Kläger sind zusammen mit weiteren Personen Eigentümer eines Mehrfamilienhauses in München. Sie beabsichtigen, an der Westseite des Hauses Balkone anzubringen. Sie beanspruchen vom Beklagten, der Mieter einer der betroffenen Wohnungen ist, die Duldung dieser Anbringung...
7-12 von 62 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2, 3, 4 ... 11 - Nächste Seite

Suche verfeinern

Suchbegriff

Suchparameter

Sortierung: