Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Zurück zum Stichwortverzeichnis

Suchergebnisse zu: Gebäudetechnik

13-18 von 21 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2, 3, 4 - Nächste Seite

  1. Das Mitteldeutsche Bauforum auf einen Blick

    22-09-2011, Dokumententyp: News
    Mitteldeutsches Bauforum Letzte Vorbereitungen für eine starke Premiere: Die Erstauflage des Mitteldeutschen Bauforums steht unmittelbar bevor und nimmt vom 12. bis 14. Oktober 2011 unter anderem die zentralen Zukunftsfragen des Stadtumbaus sowie der Stadtentwicklung in Mitteldeutschland in den Fokus. Mit den Themen generations- und bedarfsgerechte, energieeffiziente und nachhaltige Gestaltung von Städten und Gebäuden richtet sich die dreitägige Expertenveranstaltung vor allem an Architekten, Ingenieure, Planer und Entscheider aus der Immobilienwirtschaft. Die begleitende Ausstellung zeigt entsprechende Produkte und Lösungen.
  2. Richtlinienentwurf VDI 6008: Lebensräume barrierefrei gestalten

    22-08-2011, Dokumententyp: News
    Mit ihrer Richtlinienreihe VDI 6008 zeigt die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG), wie sich durch den Einsatz von technischen Lösungen Barrieren im Alltag reduzieren lassen. Konzentrieren sich viele andere Regelwerke weitestgehend auf Rollstuhlfahrer, so wurden hier auch diverse andere Personengruppen bei der Erstellung der Richtlinie berücksichtigt – von Menschen mit Gehbehinderungen oder kognitiven Einschränkungen bis hin zu Senioren und Eltern mit Kindern.
  3. Für mehr Sicherheit in Gebäuden

    16-05-2011, Dokumententyp: News
    Bei der Vernetzung, Bedienung und Verknüpfung von sicherheitstechnischen Einrichtungen in automatisierten Gebäuden spielen Managementsysteme zunehmend eine zentrale Rolle.
    Die Richtlinie VDI 6010 Blatt 1 beschreibt Grundfunktionalitäten sicherheitstechnischer Einrichtungen untereinander sowie die Anbindung an Managementsysteme. Sie erläutert dem Planer, Hersteller, Errichter und Betreiber einschlägige Begriffe und schafft die notwendigen Voraussetzungen für eine gewünschte Gesamtfunktionalität dieser Einrichtungen.
  4. Neue Richtlinie RAL-RG 678 berücksichtigt die Gebäudesystemtechnik

    11-04-2011, Dokumententyp: News
    Neue Richtlinie RAL-RG 678 berücksichtigt die Gebäudesystemtechnik© HEA Auf etwa drei Prozent der Gesamtinvestitionen belaufen sich aktuell in einem neu gebauten Einfamilienhaus durchschnittlich die Aufwendungen für die Elektroinstallation. Aber es gibt gute Gründe für höhere Investitionen und damit eine bessere Ausstattung: Zum einen verändert sich die Anzahl der Elektrogeräte im Haushalt rasant, gerade im Bereich der Kommunikationstechnik wächst der Ausstattungsgrad Jahr für Jahr. Um hier eine sichere Infrastruktur zu gewährleisten ist die Elektroinstallation entsprechend quantitativ und qualitativ zukunftssicher auszulegen.
  5. DCONex geht im Mai 2011 mit weiteren Partnern an den Start

    08-04-2011, Dokumententyp: News
    DCONex 2011 Mit der Unterstützung weiterer Branchenverbände erfährt die 2. DCONex eine deutliche Aufwertung und wird ihre fachliche Kompetenz im Bereich des Schadstoff-Managements weiter ausbauen. Nach der gelungenen Premiere im Jahr 2009 bietet die am 19./20. Mai 2011 im Augsburger Messezentrum stattfindende Kongress-Messe erneut eine hochkarätige fachliche Plattform rund um die Bereiche Analyse, Sanierung, Abbruch und Entsorgung. Fachlicher Träger der DCONex ist die Gesamtverband Schadstoffsanierung GbR.
  6. Gebäudeschutz bei Hochwasser

    25-01-2011, Dokumententyp: News
      Wenn Überflutungen durch Hochwasser drohen, müssen Anwohner selbst für den Schutz ihrer Gebäude sorgen. Bund, Länder und Gemeinden haften nicht für die Schäden. Ein Wassereintritt kann durch bauliche Maßnahmen bis zu einer bestimmten Hochwassermarke verhindert werden. Fachleute sprechen vom sogenannten „Bemessungshochwasser“, das sich aus ökonomischen und hydrologischen Faktoren der letzten hundert Jahre ergibt.
13-18 von 21 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2, 3, 4 - Nächste Seite

Suche verfeinern

Suchbegriff

Suchparameter

Sortierung: