Starten Sie hier Ihre Digitalausgabe

Hier finden Sie die Formulare für Bauleiter

Hier finden Sie das
Archiv der Zeitschrift
"der bauschaden"

Schadensursachen erkennen

Bauschäden fachgerecht sanieren

Haftungsfälle vermeiden

TPL_ONLINTECH_ADDITIONAL_INFORMATION

= Inhalte verfügbar für Premiummitglieder   = Inhalte verfügbar für alle

Zurück zum Stichwortverzeichnis

Suchergebnisse zu: Wasserdampf

7-12 von 47 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2, 3, 4 ... 8 - Nächste Seite

  1. Terrassen ohne Ausblühungen und Frostschäden

    06-09-2012, Dokumententyp: News
    Bei der Verlegung von Fliesen, Natursteinen und anderen keramischen Belägen auf Terrassen und Balkonen sind Schäden wie Ausblühungen und Frostschäden häufig anzutreffen. Botament hat mit TERRACHAMP jetzt eine Verlege-Lösung für die bekannten Probleme auf Terrassen- und Balkonen auf den Markt gebracht.
  2. CE-Kennzeichnung technischer Isolierungen

    17-08-2012, Dokumententyp: News
    Mit der Veröffentlichung der europäischen Produktstandards für technische Isolierungen („Dämmstoffe für die technische Gebäudeausrüstung und für betriebstechnische Anlagen in der Industrie“) im Amtsblatt der Europäischen Union wurde der Weg frei für die CE-Kennzeichung dieser Produkte. Nach Ablauf der Übergangsperiode im August 2012 dürfen innerhalb der Europäischen Union nur noch technische Isolierungen vertrieben werden, die den europäischen Produktstandards entsprechen und das CE-Zeichen tragen.
  3. Flexibles Reparatur- und Schutzsystem für Flachdächer

    13-08-2012, Dokumententyp: News
    Flüssiges Abdichtungssystem
    © Belzona Polymerics Ltd.
    Bei dem 600 qm großen Dach einer Kläranlage in Süddeutschland tropfte es nach den äußerst schneereichen Wintern der Region bei der Schmelze regelmäßig durch die bisherige Abdichtung in die Halle. Auf der Suche nach einer Lösung wurde der Anlagenbetreiber auf das flüssige Abdichtungssystem des Schutzbeschichtungs- und Reparaturverbundwerkstoff-Herstellers Belzona Polymerics Ltd. aufmerksam, mit dessen Hilfe das gesamte Dach einschließlich der vorhandenen Verbindungsstellen ohne Hitzezufuhr nahtlos eingekapselt werden konnte.
  4. Umfangreiche Sanierung wegen fehlender Badabdichtung in einem Holzhaus

    29-02-2012, Dokumententyp: Schadensfall
    Wasserausbreitung im Bad
    © D. Kolb
    Mit dem Verzicht auf die Bauwerksabdichtung im Bad eines Holzhauses wurden ca. 300 Euro gespart. Durch das Einwirken von fäkalienhaltigem Wasser entstand während der Gewährleistungspflicht einem Holzhaushersteller (Bauträger) allerdings ein immenser Schaden. Zur Schadensbeseitigung mussten weit über 10.000 Euro für Handwerker und Sachverständige aufgebracht werden.
  5. Einblasdämmung und Verklebung richtig planen

    05-12-2011, Dokumententyp: News
    Befestigung einer diffusionsoffenen Dampfbremse© Siga Damit in einem Haus möglichst wenig Energie verbraucht wird, müssen bei Bau oder Sanierung viele Dinge berücksichtigt werden. Einer der wichtigsten Aspekte ist die Wärmedämmung, denn sie entscheidet darüber, ob die Heizenergie auch tatsächlich im Haus bleibt. Immer häufiger fällt dabei die Wahl auf die Einblasdämmung, teilt das Schweizer Unternehmen Siga mit. Denn im Gegensatz zur Verwendung von Dämmplatten werden mit ihr Hohlräume lückenlos ausgefüllt. Besonders in der Altbausanierung ist das ein Vorteil, weil dort oft verdrehte Hölzer und unebene Flächen vorzufinden sind.
  6. Grundlegendes zu Estrichen im Bauwesen

    11-10-2011, Dokumententyp: Fachbeitrag
    Zur Rissvermeidung an Estrichen ist neben speziellen Themen die Beachtung der grundsätzlichen Regeln von großer Bedeutung. (Beispielhaft dafür werden Estrichdicken und Fugenmaße angeführt.) Eine ebenso wichtige Rolle spielt die richtige Estrichwahl.
7-12 von 47 Ergebnissen

Vorherige Seite - 1, 2, 3, 4 ... 8 - Nächste Seite

Suche verfeinern

Suchbegriff

Suchparameter

Sortierung: